Reptilien Forum für Terraristik  


Zurück   Reptilien Forum für Terraristik > Andere Tiere > Amphibien

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 19.10.2008, 15:30   #1 (permalink)
baller83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Pfeilgiftfrosch Eiablage

hi!
meine mom ist auch so ein reptilien freak wie ich und jetzt hat sie sich pfeilgiftfrösche zugelegt .
jetzt nach paar monaten haben sie auf einem blatt eier abgelegt und jetzt meine frage:
wie sollen wir die eier aufziehen ???

das da auch was draus wird .

danke für eure hilfe würde mich freuen wen ihr mir schreiben würdet wie ihr das immer mit euren eiablagen macht .

frosch arten sind : dreistreifenblattsteiger u.
amazonische baumsteiger

vielen dank

Edit by Mod Nene: bitte etwas mehr auf Rechtschreibung achten!
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.10.2008, 15:30   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Mister Ad


Alt 19.10.2008, 18:13   #2 (permalink)
Crossman
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re:Quappenaufzucht

Lass die Eier im terrarium, normalerweise kümmern sich die Elterntiere um die Gelege. Später wenn die Quappen geschlüpft sind kannst du sie heraus nehmenh und in kleine Plastikbecher packen.
Aber nur eine pro becher!!!
Als Wasser nimmst du am besten QUAPPENTEE google einfach mal danach, steht auch irgendwo das Verhältniss, tägl bitte erneuern. Dann pack noch etwas Javamoos herein, halte alles schön warm so um die 25-26 C und vergess keine UV-A und B lampe zur beleuchtung zu benutzen. Dann sollte es eigentlich werden.


Edit by Mod Nene: Denke die Antwort gehört hieher Habs mal hierher verschoben!
  Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2008, 18:45   #3 (permalink)
baller83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

danke schön für die info werde das so weiter leiten vielen dank !!!

eins noch wie lange dauert das eigendlich bis sie geschlüpft sind ?
  Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2008, 19:31   #4 (permalink)
Crossman
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

*****EDIT MODERATOR***** ....mal ganz ehrlich..... Willst nicht gleich alle User bitten in andere Foren zu wechseln???? Sorry....wenn DU es in anderen Foren besser findest, dann solltes Du auch da posten!
  Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2008, 22:10   #5 (permalink)
azureus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

wenn Du die Eier auf dem Blatt gefunden hast, dann sind es wohl Gelege von E. tricolor! R. amazonica legt die Eier unter Wasser!

Generell sollte man die beiden Arten nicht als Anfänger vergesellschaften.....die tricolor sind relativ territorial ... und das kann auf Kosten der Amazonica gehen!

Auch wenn man das nicht gerne hört.....aber wenn man sich VOR dem Kauf solcher Tiere ein gutes Buch geleistet hätte, dann wären diese Fragen nicht so gestellt worden!?

Da es jetzt so ist, versuchen wir, dass beste draus zu machen:

Es gibt mehrere Möglichkeiten vorzugehen:

A) alles drinn lassen.....und eine Wasserstelle (mit täglich frischem Wasser und ein bissle Javamoos) anbieten.....die Elterntiere sollten eigentlich das Gelege versorgen....und wenns soweit ist, die Quappen in dem Wasserteil "ablegen"! Die kannst Du dann rausnehmen...und die Quappen einzeln in kleinen Gläsern aufziehen (ca. 2cm Wasserstand bei einem normalen Trinkglas) In dem Wasser sollten Javamoos und ein Eichelaubblatt nicht fehlen! UV ist bei den tricolor sicher nicht falsch....vorallem wenn Sie an Land gehen entwickeln sich m.E. die Farben schneller!?

B) Blatt mit Gelege rausschneiden und in einer Petrischale feucht (nicht unter Wasser) aufziehen. kurz bevor die Quappen schlüpfen sollte der Wasserstand erhöht werden......nach dem Schlupf gehts so weiter wie oben beschrieben!

Die Temperaturen (für Eier, Quappen und Jungtiere) der Umgebung sind denen der erwachsenen Tiere anzugleichen....Heisst nicht, dass das Wasser die Gleiche Temperatur haben soll wie die Luft im Terrarium......aber wenn das Wasserbehältniss im einer Terrariengleichen Umgebung steht, sind die Wassertemperaturen auch richtig ( so um die 20°C......25-26°C sind m.E. für E. tricolor zu warm!)


Füttern musst Du die Quappen natürlich auch.....und alle 2 Tage das Wasser komplett wechseln!!!
VG
  Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 20:15   #6 (permalink)
baller83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ja habe ich meiner mom auch gesagt mit den 2 verschiedenen arten .
aber naja gut hoffe es wird was , werde euch auf den laufenden halten was mit den kleinen ist !

greetz
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pfeilgiftfrosch Vergesellschaftung dragonfire22 Amphibien 27 30.12.2011 12:35
Eiablage Capricorn Bartagamen 6 15.05.2009 06:57
Pfeilgiftfrosch Pärchen Amphibien 8 13.04.2009 21:03
Erdchamäleon + Pfeilgiftfrosch Elli Amphibien 3 26.02.2009 20:44
Pfeilgiftfrosch, ja der solls sein ! crystalred Amphibien 16 24.01.2009 12:58
pfeilgiftfrosch fragen Frank_F Amphibien 25 08.11.2007 22:27
Facharbeit über den Amerikanischen Laubfrosch o. Pfeilgiftfrosch Ank Amphibien 11 21.09.2007 17:02
Eiablage? Flosen Bartagamen 3 21.07.2007 09:44
Eiablage Repti-Fan Pythons 5 19.06.2007 09:53
Pfeilgiftfrösch - Artenübersicht?? corry_ Amphibien 6 04.10.2006 00:33
pfeilgiftfrosch anfänger neon Amphibien 8 01.08.2006 18:54
Eiablage Nightmare sonstige Schlangen / allg. Fragen 4 08.06.2006 21:09
Eiablage Cadi Leopardgeckos 2 23.04.2006 21:30
An die Pfeilgiftfrosch Experten iknowu Amphibien 76 31.01.2006 13:24

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
pfeilgiftfrosch eiablage, pfeilgiftfrosch gelege, pfeilgiftfrosch quappenaufzucht, eiablage pfeilgiftfrösche, pfeilgiftfrosch eier, pfeilgiftfrösche eier, dreistreifen baumsteiger quappenaufzucht, wie lange dauert es wenn der tricolor von der quappe zum frosch, eiablage beim pfeilgiftfrosch, wie lange braucht das gelege von den tricolor bis die quappen da sind, quappentee, quappenaufzucht tricolor, quappentee pfeilgiftfrösche, quappenaufzucht bei drei streifen frösch, quappentee pfeilgiftfrösche kaufen, pfeilgiftfroschgelege, amazonische pfeilgiftfrosch, gelege pfeilgiftfrosch, giftfrosch eiablage, was tun bei einem tricolor gelege?

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0