Reptilien Forum für Terraristik  


Zurück   Reptilien Forum für Terraristik > Echsen > Bartagamen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 21.11.2008, 18:46   #1 (permalink)
Reptilien-fan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Probleme nach WR

Hallo!
ich habe mal eine Frage an euch:Ich habe 2 Bartagamen,die jetzt ca 6 Wochen in WR waren,ich habe jetzt aus 2 Gründen die WR beendet.1.Waren beide seit ca 2 Wochen den Ganzen Tag wach und sind rumgehampelt,2.gefiel mir das Weibchen gar nicht,sie sieht so "eingefallen aus" weiss nicht wie ichs sagen soll,dachte nur nicht das sie ausgetrocknet ist.Habe sie gebadet und sie hat auch gut getrunken in der Wanne!Ich bin da immer ängstlich und habe natürlich gehofft,dass sie schon Futter nimmt,macht sie aber nicht!Sie ist zwar dünn geworden in der WR,ist aber so relativ fit.wie lange dauert es,bis die Tiere wieder frssen nach der WR?ich habe Angst alles falsch gemacht zu haben!BITTE um Antwort!

lg
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.11.2008, 18:46   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Mister Ad


Alt 21.11.2008, 19:38   #2 (permalink)
Reptilien-fan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Probleme nach WR

weiss denn keiner einen Rat?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2008, 06:32   #3 (permalink)
Obiwuff
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
Es könnte sein, dass es einfach zu warm für eine richtige Winterruhe war. Wenn es warm ist läuft der Stoffwechsel weiter und die Tiere können abmagern. Es kann aber auch nur so aussehen als, ob sie abgemagert sind.
Baden solltest Du die Tiere überhaupt nicht. Wenn Wasser im Terrarium steht reicht das vollkommen.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2008, 09:04   #4 (permalink)
Reptilien-fan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

es wren immer 18 Grad im Terra das is doch ok oder?
wie lange kamnn es jetzt dauern bis sie wieder frisst?hab Angst dass sie nicht mehr frisst!weil das Männchen hat schon eine Grille gefressen
  Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2008, 15:17   #5 (permalink)
Reptilien-fan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi
Es gibt Neues!das Weibchen hat gefressen!zwar nur Zoophobas,4stk!ich weis die sind nicht so gut,aber ich habe das probiert,weil sie die immer schon gefressen hat!ich habe ihr auch nur 4 gegeben,da ich sie jetzt nicht überfüttern will!das ist doch gut oder?ich biete natürlich auch Grünzeug an,aber die haben beide noch nicht angerührt!meint ihr das kann dauern?Mein Freund meint,das der Stoffwechsel durch die UV-Lmape etc. erst in Gang kommen muste!
bitte um eure Meinung!
dANKE
  Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2008, 15:28   #6 (permalink)
georgbodensee
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

moinsen,
hast bu bilder, von dem Tier.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 16:04   #7 (permalink)
Reptilien-fan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ne kann im Moment leider keine machen!
heute hat se wieder 3 zoophon+bas gegessen,also heut moin,jetzt will se wieder nit!ja,mein freund meint halt,der Stoffwechsel braucht noch...
kann mir keiner sagen,wie lange das dauern kann ,bis die Bartagamen wieder ans Gemüse gehn un so?wie is das bei Euren immer?
  Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 16:05   #8 (permalink)
Reptilien-fan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hab noch was vergessen,mein Männchen frisst auch nur ab un zu ein paar Zoophobas oder ne Grille,is aber sonst fit,deswegen schieben wir das ja auch auf den Stoffwechsel
  Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 16:19   #9 (permalink)
Brane
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wie bist Du denn nach der Winterruhe vorgegangen. Hast Du die Lampen Tag für Tag, schrittweise hochgefahren? Erst wenn die Beleuchtung wieder den ganzen Tag läuft sollte wieder gefüttert werden. Was für Beleuchtung hast Du installiert? Wurden vor der Winterruhe Kotproben untersucht? Was bekommen die Tiere an "Gemüse"?
Das Tier hat getrunken?? Oder hast du dem Tier trinken eingeflößt?
Bartagamen trinken eigendlich so gut wie nie. Die Flüßigkeit beziehen sie durch das Futter.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 16:29   #10 (permalink)
Reptilien-fan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ich habe eine uv-Lmape vomn Repti Glo 10.0 un bei der Wärme löampe hab ich die Packung nicht mehr aber die hat glaub ich 75 Watt,un das is so eine die noch wieterleuchtet,wenn sie aus is,die leustet dann blau,quasi so Mondlicht so ne halbe std!wurde mir von Vielen Leuten empfohlen.ich muss sagen,ich habe die Temperatur relativ schnell hochgefahren weil ich mir sorgen machte.Deswegen denk ich ja der Stoffwechsel brauch noch!sie bekommen im Moment Gurke,Salat,Möhre unetwas Apfel.Ich habe mal gehört,das sie auch über die Haut trinken stimmt das?
lg
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.11.2008, 16:29   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Mister Ad


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme bei Heimchenzucht !!! Sunco Futter, Futtertiere, Futterergänzung 14 07.06.2009 18:31
Probleme mit Einzelkind Yak-Jaeger Bartagamen 3 20.02.2009 21:09
Probleme mi Blaustachelleguane Jan81marco Leguane 19 05.10.2008 12:40
Probleme mit den Mäuseweibchen! Schnucke Kleintiere 0 01.07.2008 22:54
Probleme nach Umzug AngelinaM Bartagamen 7 25.10.2007 19:56
Nur Probleme colet Bartagamen 15 10.07.2007 20:20
HQI Probleme Hotzenplotz Terrarientechnik 24 05.07.2007 23:01
Paarungszeit -- Probleme JoJenni Bartagamen 5 28.02.2007 17:59
Frontscheiben Probleme??? Paix Terrarienbau 10 19.02.2007 13:08
ess probleme timo Wasseragamen 3 21.01.2007 16:27
Nach und nach häuten? IlDuce Bartagamen 5 11.08.2006 19:31
hab probleme mit der temperatur! acid burn Terrarientechnik 15 30.01.2006 21:21
Probleme mit Temperatur und LF Pandora Terrarientechnik 8 23.12.2005 00:14
Boa probleme??? Berti Boas 3 21.11.2005 23:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0