Reptilien Forum für Terraristik  


Zurück   Reptilien Forum für Terraristik > Allgemeines um die Terraristik > Eure Terrarien und Tiere

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 06.08.2012, 10:21   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.08.2012
Beiträge: 13
Standard Stirnlappenbasilisken + Terrarium

Wollte erstmal Hallo sagen ,
da ich neu hier bin.
Das Forum finde ich sehr informativ und inspirativ.
Die Interesse hatte ich schon in frühen Jahren, nur mit.der Anschaffung hat es eine Weile gedauert. Hab mich viel belesen in der Zeit und halt auch entschieden welche Tiere ich pflegen mag.
Ich.finde dessen sollte man sich schon im klaren sein , da man bis zu mehreren jahrzehnten Spaß dran haben kann !

Ich pflege z.Z Stirnlappenbasilisken ( Basiliscus plumifrons ), 3 Stück DNZ 2012 geb. Ende März , Geschlecht leider noch unbekannt.
Das Terrarium hat die Maße 130 x 60 x120 LBH und dient nur zur Aufzucht.
Die Seiten/Rückwand habe ich mit Styropor und aus ein Epoxidharz/Rheinsand 0/2 Gemisch modelliert.
Da die Belüftung in diesem Terrarium sehr miserabel war habe ich die unteren 2 Scheiben raus genommen und mit ein feinen Alu- Netzgitter bestückt um Stauluftzuvermeiden.
Licht wird durch 2 LR Sets 70 & 35 w ins dunkel gebracht.
Die Temperaturen sind zwischen 22 bis 36 Grad gestaffelt.
Eingerichtet habe ich mit unechten und echten Pflanzen ( Ficus benjamini, Epipremnum aureum, Matteuccia struthiopteris, Chlorophytum cososum und 3 weiteren echtenPflanzen wo ich leider vergessen hab wie die heissen.Eigentlich lege ich sehr viel wert auf echte Pflanzen im Terrarium aber ich musste auf 2 künstliche Pflanzen zurückgreifen um ne Art Dickicht zu erzeugen da die Pflanzen erst noch groß werden müssen. Diese werden aber ich aber entnehmen wenn die echten ihre entsprechende größe haben.
4 echte Lianen und 2 Gummilianen diesen als zuzüglich zum klettern. Wobei 2 senkrecht und 2 waagrecht angebracht sind . Die Gummi Lianen sind eher wild verteilt und dienen noch als (rauskomm Hilfe) da ich die Futtertiere präpariert mit Mineralienpulver in einer Schale gezielt anbiete.
Da die Tiere gerne baden und gut und gern mal bis15 min unterwasser bleiben hab ich ein 30x30x8 Wasserbecken reingestellt mit ein Stück Lianen zum entspannten rauskommen.
Die Luftfeuchtigkeit ist tagsüber bei 70 -80% Nacht 's Ca. bei 100 %. Sprühe 3 mal am Tag. Morgens mit warmen Wasser bevor das Licht angeht ( muss leider früh zur Arbeit) dann wenn ich Heim komm und kurz bevor das.Licht abends ausgeht.
Futtertiere biete ich jeden Tag an ( mit Mineralienpulver) biete jeden Tag mehlwürmer an und jeden 2 ten Tag kommen Heimchen dazu. Wobei die Mehlwürmer nur dürftig.angenommen werden wobei die Heimchen nach dem reinstellen nicht lange verweilen.

Ich hoffe das ich alles.einigermaßen verständlich geschrieben habe da ich zZ nur mit mein Handy Online kann.

Gruß grünerdaumen
grünerdaumen ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.08.2012, 10:21   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Mister Ad


Alt 06.08.2012, 12:39   #2 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.08.2012
Beiträge: 13
Standard

Kann leider keine Bilder hochladen...
Müsst euch etwas gedulden.
Gruß
grünerdaumen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 14:21   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2016
Ort: Bern/Schweiz
Tiere: Stirnlappenbasilisk
Terrarianer/in seit: 2016
Beiträge: 2
Standard Stirnlappenbasilisken Männchen taucht Unterwasser

Hallo Zusammen

Habe schon öfters beobachtet wie mein Stirnlappenbasilisken Männchen komplett im Wasser untertaucht, und sich dort wie Tod stellt. Kann mir jemand sagen wieso er das tut?

Liebe Grüsse und danke für die Hilfe
Toughsquid1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stirnlappenbasilisken Sorneo Terrarium vorhanden - Tier gesucht 35 23.06.2011 13:12
Neues Terrarium für unseren Stirnlappenbasilisken MatzeDanni Leguane 6 20.01.2011 19:04
Stirnlappenbasilisken einige fragen dazu frickelfranz Leguane 3 12.03.2010 13:16
Beleuchtung für Stirnlappenbasilisken basiliskus Terrarientechnik 5 06.06.2008 17:22
Stirnlappenbasilisken Banni Leguane 9 03.10.2007 21:47
Stirnlappenbasilisken Bloodaxe Leguane 4 23.07.2007 22:40
Allgem. Fragen zum stirnlappenbasilisken smokie Leguane 15 14.07.2007 16:17
Stirnlappenbasilisken Banni Leguane 22 02.06.2007 16:45
Terrarium für stirnlappenbasilisken spike72 Leguane 4 31.07.2006 20:54
Wasseragamen und Stirnlappenbasilisken Nessy Wasseragamen 2 16.02.2006 14:40
Futter für Stirnlappenbasilisken Braun Leguane 1 29.09.2004 21:32

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
stirnlappenbasilisk terrarium, stirnlappenbasilisk fütterung

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0