Reptilien Forum für Terraristik  


Zurück   Reptilien Forum für Terraristik > FAQ (Häufige Fragen) und Hilfen > [FAQ] Terrarieneinrichtung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 01.10.2011, 08:55   #1 (permalink)
Mentor
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 2.887
Standard Pro und kontra dem Wasserfall und Fogger

Pro und kontra dem Wasserfall und Fogger
1. PARACELSUS: „All Ding’ sind Gift und nichts ohn’ Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.“
2. Dr. INGO KOBER: „Nicht nur die Dosis, auch der Verbraucher macht das Gift.“

Warum diese Zitate?


Ein Wasserlauf in einem Terrarium kann die Luftfeuchtigkeit erhöhen oder als Bade- und Trinkstelle dienen, ist jedoch aus vielen Gründen oft nicht angebracht.

Warum kein Brunnen im Terrarium?
  • Störung des Tieres durch permanente Reinigung des Brunnens
  • selbst bei täglicher Reinigung hohe Keimentwicklung
  • Verunreinigung des Brunnens durch Kot und Futtertiere
  • komplette Reinigung nicht möglich, da Brunnen nicht ausreichend zerlegbar, Ansiedlung von Keimen auf dem Material, Vermehrung dieser und Abgabe in das Trinkwasser
  • hohe Keimbelastung für viele Spezies tödlich (z.B. Chamäleons sind sehr empfindlich)
  • zu viel Feuchtigkeitsangebot für viele Arten eher gesundheitsschädigend (z.B. neigen Bartagamen eher zu Pilzerkrankungen)

Einsatz von Wasserfällen, weil sie als schmückendes Beiwerk betrachtet werden
  • hier geht es nicht um eine Notwendigkeit, sondern Dekoration
  • nicht das Bedürfnis des Tieres steht im Vordergrund, sondern der eigene Geschmack
  • handelsübliche Wasserfälle sind selten von einem Reptil tatsächlich zu nutzen, da sie nicht auf den Körperbau des Reptils konzipiert sind. Die Wasserrinnen sind zu schmal und der lange Schwanz dient als Wasserhahn in den Bodengrund.

Einsatz von Wasserfällen, um das Klima zu beeinflussen
  • Hier sollte eher geprüft werden, ob andere Möglichkeiten gegeben sind

Probleme mit der Luftfeuchtigkeit?
  • zu große/zu geringe Lüftungsflächen
  • zu wenig/selten/falsch gesprüht
  • falscher Bodengrund
  • falsche Rückwand
  • falsche Gestaltung/Bepflanzung
  • Beleuchtung falsch
  • Wasserstelle verändern
  • falsche Messwerte – Hygrometer eichen und an anderer Position messen
  • Einsatz einer Beregnungsanlage

Externe Fogger mit Wassertank oder Ultrallvernebler im Wasserfall
Der Einsatz von Ultraschall-Vernebler im Terrarium kann die LF erhöhen gleichzeitig für Pflanzen und Tier ein willkommenes Nass sein.

Warum kein Fogger im Terrarium?
  • Störung des Tieres durch permanente Reinigung des Wasserfalles mit Ultraschallvernebler
  • selbst bei täglicher Reinigung eines externen Wassertanks hohe Keimentwicklung
  • In erster Linie bring ein Ultraschall-Vernebler Lungenmykosen sowie durch Bakterien ausgelöste Lungenentzündungen.

Bei all diesen logischen Kontras gegen Wasserfälle und Ultraschall-Vernebler, die viele Arte in unserem Terrarien Schaden zufügen, statt nützlich zu sein, gibt es dennoch wichtige unverzichtbare Gründe für ihren Einsatz.

Wasserfälle und Ultraschall-Vernebler als lebensspendende Terrarienausstattung
  • Viele Arten (z.B. Agamen-Arten) können kein stehendes Gewässer sehen.
  • Viele Arten trinken nicht im herkömmlichen Sinne, sie nehmen fließendes Wasser über ihre Haut auf, ja sie haben spezielle Möglichkeiten es auch so bis zum Maul zu leiten.
  • Ihre Haltung im Terrarium ist entscheidend von einem Wasserlauf abhängig.
  • Bei großen Terrarien kann der Einsatz von guten Filteranlagen die Keimbelastung reduzieren.
  • In der Aufzucht kann selten auf einen kleinen bis hin zu einem Mini-Wasserfall verzichtet werden.
  • Etliche Arten aus den Nebelwäldern können nicht auf einen Ultraschall-Vernebler verzichten

Warum ein und dasselbe Ding, ein Wasserfall oder ein Nebler, so absolut schädlich oder lebenswichtig ist?

1. PARACELSUS: „All Ding’ sind Gift und nichts ohn’ Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.“
2. Dr. INGO KOBER: „Nicht nur die Dosis, auch der Verbraucher macht das Gift.“


Damit sage ich, dass jedes Ding ohne unseren Verstand Schaden verursachen kann oder uns in unserem Hobby nützlich ist. Entscheidend ist die Kenntnis des Lebewesens, welches wir pflegen wollen.

Esther Laue (@Smaragd)
Smaragd ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.10.2011, 08:55   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Mister Ad


Alt 01.10.2011, 09:00   #2 (permalink)
hotandsweet
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Vielen Dank im Namen des Teams für die Erstellung der FAQ an Smaragd!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fogger für meine Königspythons?? mklaus Pythons 49 02.02.2016 23:05
Exo Terra Fogger Mali_99 Terrarientechnik 8 28.02.2011 19:12
Wasserfall in Terrarien? johnny*chain Einrichtung etc. 28 26.01.2010 23:39
Wasserfall Philip77 Bartagamen 4 07.11.2009 21:21
Fogger ins Terrarium? Mauerschwalbe Terrarientechnik 6 12.06.2009 08:12
Fogger ins Terrarium? Mauerschwalbe Leguane 1 11.06.2009 10:37
Wasserfall Carsten1848 Terrarientechnik 9 18.06.2008 07:52
Pumpe für Wasserfall Garten-Bine Terrarientechnik 0 09.05.2008 12:32
Wasserfall Sponk Einrichtung etc. 11 02.04.2008 12:36
Pumpe für Wasserfall?? Chris Terrarientechnik 5 26.01.2008 18:56
Wasserfall???? Philip_K Lampropeltis 2 18.06.2007 14:02
Pro und Kontra Bodenheizung??? schwen Dornschwanzagamen 1 28.01.2007 10:29
wasserfall camaleonbeach sonstige Riesenschlangen / allg. Fragen 8 29.05.2006 11:26
Wasserfall Studi001 Terrarienbau 3 27.03.2006 22:36
Wasserfall... Beschichtung iknowu Terrarienbau 6 23.10.2005 16:57

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
fogger terrarium, wasserfall für terrarium, exo terra fogger, wasserfall im terrarium, vernebler terrarium, fogger fur terrarium, vernebler bakterien terrarium, ultraschallvernebler terrarium, fogger für terrarien, wasserlauf im terrarium, ultraschall fogger schädlich, terrarium wasserlauf, vernebler für terrarium, vernebler im terrarium, wasserfall fürs terrarium königspython, fogger im froschterrarium, fogger welches wasser, pro terra fogger, terrarium wasserfall keimschleuder, probleme mit fogger im terrarium

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0