Reptilien Forum für Terraristik  


Zurück   Reptilien Forum für Terraristik > Schlangen > Riesenschlangen > Pythons

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29.01.2011, 13:13   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 4
Lächeln probleme mit tigerpython

hallo alle zusammen bin neu hier weil ich hoffe das ihr mir ein paar tipps geben könnt.

mein dunkler tiger (weibchen) und mein albinobock haben sich verpaart.
die dunkle ist ca 3,60 und der albino ist ca 2,80 lang. sie sitzen auch schon ca. 2 jahre zusammen und nie ist etwas passiert. aber kurz vor weihnachten hab ich sie "erwischt"

jetzt meine frage, der bock verweigert jetzt schon seit anfang dezember sein futter. und ist aber sehr aktiv im terrarium unterwegs. warum macht er das?
er war immer ein guter fresser und hat nie genug beommen.

das weibchen frisst weiterhin gut ist auch dick geworden und ist leicht nervös, zickig und unruhig, ich gehe davon aus das es ein ablageplatz sucht oder ist das zu früh?

ich hoffe ihr hab ein paar tipps für mich !
blackdiamond ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.01.2011, 13:13   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Mister Ad


Alt 30.01.2011, 00:41   #2 (permalink)
Ratte
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi ,

na dann will ich mal die Fragen beantworten .

Dein Bock ist so aktiv am rumkrauchen im Terrarium weil er in Paarungsstimmung ist ( Wintermonate ) .
Fressen ist für ihn jetzt nicht mehr so interessant , das Hauptanliegen von Ihm liegt jetzt darin sich zu vermehren .
Dadurch frißt er jetzt nicht so wie gewohnt , nicht desto trotz kannst du ihm trotzdem weiterhin was zu fressen anbieten ( aber weniger wie sonst ) , aber eine Garantie ob er es frißt gibt es nicht . Meine Böcke haben während der Paarungszeit das Futter fast immer verweigert .

Das Weibchen von dir , da denke ich ist es noch viel zu früh das sie ihr Gelege absetzen wird , weil der Zeitpunkt zu kurz ist .
Weil wenn sie im Dezember gepaart haben ist die Zeit zu kurz für Paaren / Ovulation / Eier bilden / Gelege absetzen , damit rechne ich bei deinem Weibchen erst so März / April .

Weibchen fressen auch während der Trächtigkeit , bis ca. 2 / 3 Wochen vor dem Gelege absetzen , also weiterhin füttern , je mehr an dem Weibchen dran ist an Gewicht , desto besser kommt sie durch die Trächtigkeit und schlägt nicht zig Falten auf und ist so noch in einem "guten Zustand" .

1 bis 2 Wochen bevor das Weibchen das Gelege absetzt geht sie in die Rückenlage über ( zu 99 % ist dies der Fall ) .
1 Woche vorm absetzen ist das Weibchen sehr aktiv und sucht einen geeigneten Ablageplatz ( unbedingt großzügigen Unterschlupf zur Verfügung stellen ) , wird zu 90 % immer genutzt , aber manchmal suchen sie sich einfach eine andere Stelle im Terrarium aus , wo vielleicht bessere Temperraturen herschen .

Grüßle Andy
  Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 15:38   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 4
Standard

danke andy, du hast mir schon weiter geholfen,
mach mir nur gedanken wegen dem weib, sie ist so unruhig und hat sich schon das maul aufgerieben.
meinst du ich kann noch was großes füttern, ein hase oder so??
vieleicht ist sie nur vom hunger so gedrieben...sie hat vor 8 tage 4 dicke ratten gefressen.

dann wollte ich noch etwas anmerken, du schreibst es erscheint dir zu früh für die eibildung usw da sie sich erst anfang dez gepaar haben. ich muss noch dazu sagen das war das einzige mal das ich sie gesehen hab, sie leben ja immer zusammen im terri und werden nur räumlich getrennt wenn sie fressen oder noch kurz nach der fütterung.
was mir halt gedanken macht ist der umfang von meiner tiger, sie hat sich körperlich so geändert und wirkt richtig rund!

soll ich schon eine box zum zurückziehen reinstellen oder noch warten!
ich muss ehrlich zugeben,ich bin im moment ein bisschen überfordert.
das war einfach nicht geplant, denn es sollte auch kein pärchen sein,
ich habe bis jetzt nur erfolgreich kornis und boas, inkubiert, bzw großgezogen...

über tipps freue ich mich jetzt schon!
blackdiamond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2011, 23:16   #4 (permalink)
Ratte
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi ,

interessant wäre noch zu wissen wie groß das Terrarium ist .
Kannst du vielleicht ein Bild reinstellen ?
Auch vom Weibchen ?
Dann kann ich dir vllt. genaueres sagen .

Grüßle Andy
  Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 18:15   #5 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 4
Standard

also das terrarium ist 3,50 lang
1,30 breit und 1,30 hoch.
ich mach fotos und stell sie heute abend rein
lg

Geändert von hotandsweet (02.02.2011 um 18:41 Uhr) Grund: Bitte Forenregeln beachten. Danke. =)
blackdiamond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2011, 01:49   #6 (permalink)
Ratte
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Kamera nicht gefunden , was ?
  Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 03:41   #7 (permalink)
shugerglider
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Und was macht die Dame?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

« Farbe | neuzugänge »
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dunkler Tigerpython Tiger&Co Eure Page 13 06.02.2008 16:17
Albino Tigerpython BuLL Eure Terrarien und Tiere 21 26.01.2008 19:11
Tigerpython Nachzuchten -Lars- Eure Terrarien und Tiere 25 15.12.2007 11:20
Tigerpython Da-Skunk Pythons 6 23.01.2007 20:26
Tigerpython Dicken Pythons 18 26.12.2006 13:12
Green-Tigerpython -Elvis- Eure Terrarien und Tiere 14 09.12.2006 13:19
Tigerpython - TerrariumTIEFE? helmuth72 Terrarienbau 2 02.12.2006 21:36
Füttern von Tigerpython Snake1234 Pythons 4 08.10.2006 10:24
Tigerpython Firestar162 Pythons 25 23.04.2006 14:56
Tigerpython + Königspython Filou Pythons 35 22.04.2006 00:09
Tigerpython Snake is the King Pythons 6 18.03.2006 04:02
Tigerpython und Heizmatte??? grusel Pythons 4 26.02.2006 11:47
Buchtip Tigerpython Raphael Pythons 7 15.02.2006 07:57
www.tigerpython.net Maquard Eure Page 3 13.02.2004 12:07

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
probleme mit tigerpython, tigerpython ovulation, tigerpython aktiv, trächtige tigerpython, tigerpython gelege, fressen tigerpythonböcke wärend der paarungszeit, tigerpythin trächtig, trächtigkeit tigerpython, trächtige tigerpythons, tigerpython paart sich nicht, trächtige netzpython, albino tigerpython hautfalten, tigerpython trächtig verhalten, tipps verpaarung tigerpython, netzpython trächtig, trächtiger tigerpython, tigerpython dicker netzpython, netzpython paaren nicht, tigerpython ist nervös?, wie merke ich das mein tigerpython trächtig ist

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0